Hamburg-Wohldorf

Abgestorbene Eiche als Habitat.

Projekt Details

  • Baumart
    Eiche
  • Umfang
    3,82 m
  • Alter
    ca. 155 Jahre
  • Höhe
    11 m
  • Zustand
    abgestorben
  • Einsatzzeit
    2019
  • Einsatzort
    Wohldorf
Projekt Team

Jan Barth, Dennis Weide, Martin Höger, Björn Johannsdotter

Maßnahmen

Wir mussten schweren Herzens eine alte Wohldorfer Eiche fällen. Der Baum war abgestorben und Stämmlinge drohten zu brechen. Uns kam gemeinsam mit den Kollegen vom Fachamt Management des öffentlichen Raumes "Stadtgrün/Straßenbäume" des BZA Wandsbek die Idee, ein Storchennest auf dem mächtigen Stamm zu installieren. In Zusammenarbeit mit Martin Höger (http://www.hoeger-mb.de) entstand daraufhin der Nest-Rohling. Etwas Flechtarbeit und es war bereit zum Verschrauben.

Inzwischen haben zahlreiche Störche das Nest genauer in Augenschein genommen und die eine oder andere Nacht dort verbracht. Nun hoffen wir alle, dass es im kommenden Jahr mit dem Storchennachwuchs klappt.

Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?

Wir freuen uns über jeden Baum.
Über jeden Anruf auch.

Logo

Anschrift

Herrenhausallee 36
22397 Hamburg
040 41 28 45 55
info@baumplan.de
Rechtliches